See the story

image

Autobiografische Fotografie nennt die Berliner Fotografin Sabine Felber ihre Methode, mit der Aspekte der eigenen Biografie in Bildern dargestellt werden können. Im Juni ist die Fotografin und Künstlerin zu Gast in unseremBistum. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer:…

 

Lebensqualität im Alter - LimA

image

Der Kurs vermittelt in 8 Kurstagen Grundlagen der Seniorenbildung und eine Einführung in die Arbeitsweise von "Lebensqualität im Alter":
Das be…

 

Im Alltag Gottes Spuren entdecken

image

Wir möchten Sie gerne auf ein Seminar unserer Nachbardiözese Freiburg aufmerksam machen. "Im Alltag Gottes Spuren entdecken" ist ein vom Seniorenrefe…

 

Tag der älteren Generation

image

BAGSO-Pressemitteilung 4/2017 Bonn, 4. April 2017
Zum Tag der älteren Generation präsentiert die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017 Zum Tag der älteren Generation, der jeweils am ersten Mittwoch im April begangen wird, veröffen…

 

"Nur-dann" - Kompetenzen

image

Alte und ältere Menschen werden sehr häufig über das definiert, was sie nicht mehr können. Prof. Andreas Lob Hüdepohl macht mit seinem Begriff der "Nur-dann"-Kompetenzen deutlich, dass wirkliche Teilhabe im Alter nur dann gelingt, wenn die spezifischen Kompetenzen alter Menschen gesehen und anerka…


Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Referats 3./4. Lebensalter und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. 

Unser Referat ist eine diözesane Fachstelle des Bistums Limburg, die im Dezernat Kinder, Jugend und Familie angesiedelt und dort in die Abteilung Familien und Generationen eingeordnet ist. Die Angebote des Referates richten sich an Menschen nach der aktiven Berufs- und/oder Familienphase und an diejenigen, die diese Zielgruppe begleiten. Die Referentin dieser Fachstelle ist auch die Bischöfliche Beauftragte für die Hospizarbeit.

Sollten Sie Beratung oder Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 06431 295-374 an oder senden Sie uns eine E-Mail. Unsere Mitarbeiter sind gerne für Sie da!

.

Jahresprogamm

TAGESEVANGELIUM

In jener Zeit gingen die elf Jünger nach Galiläa auf den Berg, den Jesus ihnen genannt hatte. Und als sie Jesus sahen, fielen sie vor ihm nieder. Einige aber hatten Zweifel. Da trat Jesus auf sie zu und sagte zu ihnen: Mir ist alle Macht gegeben im H Mehr...
Mt 28,16-20

KNA

Sterben wird immer riskanter

Die sozialen Unterschiede in Deutschland setzten sich fort bis zum letzten Atemzug. "Gutes Steben" sei nicht für jeden verfügbar, zuerst müsse der Formularkrieg bewältigt werden, meint Werner Schneider.

Freitag, 26. Mai 2017 12:22
Zwischenfall bei Gottesdienst mit von der Leyen

Auf dem Evangelischen Kirchentag in Berlin ist es bei einem Gottesdienst, bei dem auch die Bundesverteidigungsministerin von der Leyen predigen sollte, zu einem Zwischenfall gekommen.

Freitag, 26. Mai 2017 12:11
Bischof sieht kein christliches Menschenbild bei der AfD

Sie war wohl die umstrittenste Veranstaltung beim Kirchentag: die Debatte mit einer Vertreterin der "Christen in der AfD". Und die musste sich sehr kritischen Fragen stellen.

Donnerstag, 25. Mai 2017 18:34
Obama wendet sich gegen religiöse Rechthaberei

Gut 70.000 Kirchentagsbesucher wollten sich die Debatte mit Barack Obama und Angela Merkel nicht entgehen lassen. Dabei ging es nicht nur um politische Fragen.

Donnerstag, 25. Mai 2017 18:32
Umfrage: Wer betet, schläft besser und länger

Wer schläft, sündigt nicht - sagt der Volksmund. Und wer zuvor betet, der schläft länger und besser - sagt eine neue Umfrage.

Donnerstag, 25. Mai 2017 18:29
Brasiliens Bischöfe für Rücktritt von Präsident Temer

Nach den Enthüllungen um Schmiergeldzahlungen fordern Brasiliens Bischöfe den Rücktritt von Präsident Temer. Er habe keine moralische Grundlage mehr, im Amt zu bleiben. Bei Protesten gab es schwere Ausschreitungen.

Donnerstag, 25. Mai 2017 14:53
Millionenspenden für Opfer von Manchester

In Manchester sind über 2,5 Millionen Euro Spenden für die Anschlagsopfer eingegangen. Viele Bürger ließen sich als Zeichen der Solidarität das Symbol Manchesters, eine Biene, tätowieren. Ein Obdachloser wurde zum Helden.

Donnerstag, 25. Mai 2017 14:49
Droste-Hülshoffs "Judenbuche" wird Graphic Novel

Das werden viele Schüler mit großer Freude zur Kenntnis nehmen. Die Erzählung "Die Judenbuche", eine klassische Schullektüre, wird nun als Graphic Novel umgesetzt.

Mittwoch, 24. Mai 2017 17:33

KONTAKT

Referat 3./4. Lebensalter

Roßmarkt 12

65533 Limburg

E-Mail senden

   
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

    Politik für ältere Menschen

    Link ►

  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen

    Lobby der Älteren

    Link ►

  • Kompetenznetzwerk Wohnen

    Neue Formen der mobilen Beratung

    Link ►

  • Stichwort Care

    Altenhilfe, Behindertenhilfe & Geriatrie im Frankfurter Osten

    Link ►

  • Akademie für Ältere

    Chancen des Älterwerdens

    Link ►

  • Christliche Patientenvorsorge

    Theologische-ethische Aspekte in der Christlichen Patientenvorsorge

    Link ►